Mottener Haube 7
Mottener Haube 2
Mottener Haube 3
Mottener Haube 4
Mottener Haube 5
Mottener Haube 6
Mottener Haube 8
Mottener Haube 7
Mottener Haube 2
Mottener Haube 3
Mottener Haube 4
Mottener Haube 5
Mottener Haube 6
Mottener Haube 8

Mottener Haube mit Aussichtsturm - Motten

Die Mottener Haube mit Aussichtsturm

Eine Wanderung zum Aussichtsturm auf der Mottener Haube ist wirklich grandios.

Zwischen Motten und Kothen auf der linken Seite befindet sich der Wanderparkplatz Wasserscheide. Genau auf der gegenüberliegenden Straßenseite beginnt der Wanderweg zur Mottener Haube hinauf.

Der Weg führt zunächst über gut befestigte Wege, stets den Berg hinauf. Nach circa 700m teilt sich der Weg. Man kann entweder dem Wanderweg weiter folgen, “blaues T” , oder man nimmt den kleineren, abenteuerlicheren Weg dem “roten T” folgend.

Als Rundweg bietet es sich an, den kleineren Weg durch den Wald zu nehmen, dem “roten T” folgend. Der Pfad beginnt direkt hinter den Schranken. Man geht in den Wald hinein und läuft auf einem kleinen Pfad den Berg hinauf. Vorbei am alten Steinbruch von Motten geht es stetig bergauf, herrlich schattig, bis man aus dem Wald heraus kommt und vor dem Aussichtsturm steht.

Der Aussichtsturm Mottenener Haube

Der Turm ist 23,80m hoch und führt über 122 Stufen hinauf zum “Panoramadeck”. Hier kann man einen herrlichen Rundumblick genießen, die Sicht ist wirklich grandios!! Zur einen Seite sieht man in die hessische Rhön hinein, Wasserkuppe, Nalle, Dammersfeld… Zur nächsten Seite hin sieht man die Platzer Kuppe, Dreistelz, kleine Haube… die dritte Seite gewährt einen tollen Blick bis zum Hoherodskopf und auf der vierten Seite sieht man ins Fuldaer Tal hinein. Der Aufstieg lohnt sich wirklich sehr! Am Fuße des Aussichtsturmes stehen zwei Sitzgruppen und laden zum picknicken ein.

Zurück läuft man dann den Rundweg mit dem “blauen T”. Vorbei an der Staatsgrenze Bayern-Hessen weiter bergab und schließlich zurück zum Startpunkt.

Dauer der Wanderung (mit kleinen Kindern) circa 1,5 Stunden. Wer einen geländegängigen Kinderwagen hat, kann die Wanderung durchführen, allerdings ist bei dem Weg durch den Wald (rotes T) der ein oder andere umgestürzte Baum zu überqueren…

Unser Fazit: ein absolutes Rhön-Highlight!!

In der Nähe von Mottener Haube

Parkplatz Wasserscheide 97786 Motten