Burg Schwarzenfels Sinntal 5
Burg Schwarzenfels Sinntal 1
Burg Schwarzenfels Sinntal 2
Burg Schwarzenfels Sinntal 3
Burg Schwarzenfels Sinntal 4
Burg Schwarzenfels Sinntal 6
Burg Schwarzenfels Sinntal 7
Burg Schwarzenfels Sinntal 8
Burg Schwarzenfels Sinntal 9
Burg Schwarzenfels Sinntal 10
Burg Schwarzenfels Sinntal 5
Burg Schwarzenfels Sinntal 1
Burg Schwarzenfels Sinntal 2
Burg Schwarzenfels Sinntal 3
Burg Schwarzenfels Sinntal 4
Burg Schwarzenfels Sinntal 6
Burg Schwarzenfels Sinntal 7
Burg Schwarzenfels Sinntal 8
Burg Schwarzenfels Sinntal 9
Burg Schwarzenfels Sinntal 10

Burg Ruine Schwarzenfels - Sinntal

Die Burg Ruine Schwarzenfels in Sinntal

Erstmals wurde Schwarzenfels urkundlich erwähnt im Jahre 1280. Die Burg ist am Westhang des Hopfenberges erbaut und verdankt ihren Namen dem schwarzen Basalt des Berges. Zur Zeit der Erbauung stand die Burg unter der Hoheit der Herren und späteren Grafen von Hanau.

Schwarzenfels war damals ein Reichslehen, welches mit viel Wald- und Wildreichtum, Ackerbau und Viehzucht und der Erhebung von Wege- und Brückengeldern gute Einnahmen erzielte.

Im Jahr 1649 wird das Schloss als Ruine erklärt.

In der Nähe von Burg Ruine Schwarzenfels

36391 Sinntal