Urlaub in Geisa – Rhön

Geisa

Geisa ist Point-Alpha Stadt und liegt im Südthüringischen Teil des Biosphärenreservates Rhön im Ulstertal am Fuße des Gangolfiberges.

Eine Augenweide ist das schlichte Barockschloss; einst Jagdschloss und Sommerresidenz der fuldischen Fürstäbte und Fürstbischöfe – heute Sitz der Point Alpha-Stiftung.

Direkt nebenan steht das ehemalige Amtsgericht, welches 1949 aufgelöst wurde und heute der Artenschutzstation Rhön, sowie dem Heimatmuseums Geisa mit eigenem Grenzmuseum, als Heimat dient.

Geisa, eine Stadt mit bewegter Geschichte und lebendiger Tradition.

Ortsteile Geisa

  • Geisa
  • Borsch
  • Bremen
  • Otzbach
  • Otzbach-Geblar
  • Wiesenfeld
  • Geismar
  • Spahl
  • Ketten
  • Apfelbach
  • Reinhards
  • Walkes

Tourist-Information Geisa

Schloßplatz 1-2
36419 Geisa
Tel. 036967 – 69115
Zur Tourist-Info Geisa & Freizeit-Tipps