2
1
3
4
2
1
3
4

Tümpelgarten Fulda / Aquarien- und Terrarienverein

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Aquarien- und Terrarienausstellung
Unsere Aquarien- und Terrarienausstellung ist an Sonn- und Feiertagen (Karfreitag bis Ende Oktober) von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

An den Öffnungstagen bieten wir unseren Gästen Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und Eis an.

Gruppen ab 10 Personen, die unsere Ausstellung besuchen möchten, können per E-Mail einen Termin auch außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren.

Tümpelgarten Fulda / Aquarien- und Terrarienverein

Der Aquarien- und Terrarienverein “Scalare” von Fulda ist im Tümpelgarten in Fulda zuhause und gehört zu den größten hessischen Aquarien- und Terrarienvereinen Hessens.

Der Tümpelgarten liegt inmitten unberührter Natur, inmitten des Naturschutzgebietes Fuldaaue,

Herzstück des Vereins ist das Rudi-Schmitz-Haus, in dem nach einer Bauzeit von 3 Jahren im Jahr 2000 zum ersten Mal die neue Aquarien- und Terrarienausstellung eröffnet werden konnte.

Dauerausstellung mit Süß- und Seewasser, Paludarium und Terrarien

In der Aquarienabteilung (Erdgeschoss) befinden sich 16 Süßwasser- und ein Seewasseraquarium, ein großes Paludarium sowie drei Regenwald-Aquaterrarien mit Pfeilgiftfröschen. In der Mitte des Raumes steht ein offenes Aquaterrarium mit verschiedenen Schmuckschildkröten und Fischen, das besonders bei den jüngeren Besuchern beliebt ist. In einem 4.500-Liter-Aquarium leben Süßwasser-Rochen, Raubsalmler und seltene L-Welse.

In der Terrarienabteilung (Obergeschoss) befinden sich 15 Terrarien mit Krokodilen, Alligatoren, Riesen- und Giftschlangen, verschiedenen Echsen sowie Vogelspinnen und tropischen Insekten.

Die Stars der Ausstellung: Kubakrokodile

Das Highlight der Aquarien- und Terrarienausstellung ist das fast ausgewachsen Pärchen Kubakrokodile. Diese Art findet man in Deutschland in nur ganz wenigen Exotarien. Im August 2015 gelang erstmals die Zucht der Kubakrokodile.

Auf dem Vereinsgelände, dem Tümpelgarten, gibt es einige Volieren, Freilandanlagen mit Europäischen Sumpfschildkröten und Landschildkröten, eine Kaltwasseranlage mit einheimischen Fischarten, einen professionell angelegten Gartenteich sowie viele bunte Blumen (insbesondere verschiedene Lilienarten), Sträucher und Bäume.

Neben dem Ausstellungshaus verfügt der Verein über ein großzügiges Clubhaus, das im Jahr 2010 saniert wurde und gerne für gesellige Veranstaltungen, Tagungen und Vorträge genutzt wird.

An den Öffnungstagen werden Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und Eis angeboten.

In der Nähe von Tümpelgarten Fulda

Maberzeller Straße 40 36041 Fulda